WordPress

Content Management Systeme (CMS)

Um auf Ihrer Webseite stets aktuelle Inhalte zu präsentieren, und diese selbst verwalten und aktualisieren zu können, ist der Einsatz eines Content Management Sytem (CMS) sinnvoll. Dabei handelt es sich um ein auf einem Webserver installiertes Programm, welches die Inhalte der Webseite (Texte, Bilder) in einer Datenbank speichert und dessen Layout, bzw. Webdesign in Konfigurationsdateien eingestellt wird.

Wir beraten Sie bei Auswahl eines passenden Systems und richten es entsprechend Ihren Anforderungen ein. Haben Sie spezielle Anforderungen an die Funktionalität Ihrer Webseite, programmieren wir für Sie die passenden Erweiterungen und Plugins.

mehr...

Neben der einfachen Aktualisierung der Inhalte bieten CMS den Vorteil, dass eine aktive Entwicklergemeinschaft zu vielen Standardanwendungen, wie bspw. die Adressverwaltung für einen Newsletter, Erweiterungen programmiert und diese kostenfrei zu Verfügung stellt.

Zudem werden viele Webdesigns und Seitenlayouts umsonst, oder für wenig Geld angeboten. Wir verwenden diese, sofern sie unseren und Ihren Anforderungen genügen. Dabei beachten wir, dass eine aktive Entwicklergemeinschaft für Aktualisierungen der verwendeten Themes sorgt. Somit ist auch in Zukunft eine gute Browser- und Systemkompatibilität gewährleistet, und sie können die Seite lange Online im Einsatz haben.

Contao

Contao

Contao ist ein in Deutschland sehr beliebtes Open Source CMS und hat hier eine große Entwicklergemeinschaft. Die Anzahl von frei verfügbaren Erweiterungen ist dementsprechend groß, für viele Standardanwendungen existieren Plugins und Module.

Das Webseiten Layout kann auch ohne Programmierkenntnisse in der Benutzeroberfläche sehr individuell verändert werden. Die Berechtigung zur Content-Verwaltung im Backend können für Webseitenredakteure anhand frei definierbarer Benutzergruppen sehr präzise zugewiesen werden.

WordPress

Wordpress

Wordpress ist ein sehr beliebtes Open Source Blog-System und CMS. Als Blog-System ermöglicht es die Zuordnung von Weblog-Beiträgen zu beliebigen Kategorien und deren Darstellung auf der Webseite unter diesen Kategorien oder nach Datum.

Eine riesige, international aktive Entwicklergemeinschaft hat eine Vielzahl von freien und kostenpflichtigen Erweiterungsmodulen zur Lösung von allen denkbaren Aufgaben entwickelt.

Es existieren sehr viele sowohl frei verfügbare, als auch kommerzielle Webseiten Layouts, mit denen sich Webseiten ohne individuelles Design meist schnell und kostengünstig umsetzen lassen. Aber auch eigene Webdesigns können mit Wordpress unkompliziert umgesetzt werden.

Silverstripe

Silverstripe

Silverstripe ist ein Open Source CMS, das von der gleichnamigen, neuseeländischen Firma entwickelt wird und eine große englischsprachige Entwicklergemeinschaft hat.

Bei der Programmierung des Silverstripe Frameworks wurden professionelle Software Design Paradigmen umgesetzt. Individuelle Erweiterungen für spezifische Kundenanforderungen sind daher problemlos umsetzbar.

Aufgrund der klaren Trennung von Design und Programmlogik, sowie einer leistungsfähigen Template Engine, sind individuelle Webseiten Designs sehr gut umsetzbar. Zudem können alle denkbaren, frei verfügbaren Webseiten Layouts eingesetzt werden.

Ein klar strukturiertes und übersichtliches Backend zur Verwaltung der Inhalte durch die Redakteure macht Silverstripe bei Anwendern beliebt. Es verfügt standardmäßig über einfach zu vergebende Benutzerrechte für Redakteure.

Responsive Webdesign für Suchmaschinen

Webseiten jetzt Smartphone-freundlich gestalten

Laut einer Statistik von StatCounter besuchen heute etwa 23% aller Nutzer in Deutschland Webseiten mit Mobilgeräten wie Tablets oder ...  >>

Responsive Webdesign Slider Gallerie

Webseiten Bildgallerie für alle Bildschirmgrößen.

Wir haben eine Bildgalerie entwickelt, die das durchblättern Ihrer Fotogalerie einfach macht.

Eine Bildgalerie, die Ihre Bilder ...  >>